Vorteile einer Zertifizierung


Vorteile einer Zertifizierung

Der Nutzen einer Zertifizierung ist eindeutig: Jedes Unternehmen, das sich zertifizieren lässt, beweist seinen bereits bestehenden bzw. den potentiellen Kunden, dass die Normenforderungen erfüllt sind. Werden diese dann auch wirklich gelebt, bringt das sehr viele interne und externe Vorteile mit sich. Sie lassen sich zwar nicht durch eine Gewinnmaximierung beweisen, dafür kann man jedoch sehr leicht sehen, dass Zertifizierungen dabei helfen, neue Kunden zu gewinnen.

  • Ein Zertifikat kann ein Werbemittel darstellen, wenn man in der Branche einer der Ersten in diesem Bereich ist.
  • Ein Zertifikat erhöht Ihre Reputation und Außenwirkung.
  • Eine Zertifizierung fördert die Erreichung der angestrebten Ziele.
  • Gleichzeitig wird die Kundenorientierung intensiviert.
  • Eine kontinuierliche Verbesserung wird unterstützt
  • Die Ausweitung der Mitarbeiterkompetenz wird ebenfalls gefördert.
  • Mitarbeiter können schneller und effektiver eingearbeitet werden.
  • Eine Lieferantenentwicklung verbessert außerdem die Qualität der Anlieferungen.

Bei der Zertifizierung geht es nicht um die exakte Umsetzung der einzelnen Normforderungen im Unternehmen – erfolgreiche Firmen erfüllen die Normforderungen auch ohne Zertifizierung. Jedes Unternehmen muss seine eigenen Prozesse und Vorgehensweisen finden und festlegen. Im zweiten Schritt sollte die Firma dann prüfen, ob die Normforderungen erfüllt sind. Die Zertifizierung ist dabei nur ein kleiner Zwischenschritt, damit das Projekt Normerfüllung bis zur Zertifizierungnicht zu einem unendlichen Projekt wird.

Wenn die Zertifzierung von Managementsystemen sinnvoll umgesetzt wird, setzt die Firma eine kontinuierliche Verbesserung in Gang.

ISO 9001 Zertifizierung erfolgreich bestehen