LGF Elektrotechnik GmbH

Die LGF Elektrotechnik GmbH:

High-Tech-Filter und Bauelemente mit zertifizierter Qualität

Dieses Nürnberger Unternehmen produziert zahlreiche Spezialprodukte wie Netzentstörfilter, induktive Bauelemente, Motorfilter, Baugruppen und Sonderbauelemente. Dass es bei solchen Produkten auf höchste Qualität ankommt, beweist die LGF jetzt nicht mehr nur durch ihre Arbeit selbst, sondern auch durch die erfolgte Zertifizierung nach der DIN ISO 9001.
Im Jahre 1994 wurde das Unternehmen gegründet, hat seitdem ständig expandiert, seine Produktpalette erweitert und setzt stark auf komplexe Technologien. Die Einführung eines umfassenden Qualitätsmanagement-Systems, unterstützt vom der QM-Fee Nina Schröder aus Fürth, ist eine logische Konsequenz aus dem hohen Qualitätsbewusstsein der 20 Mitarbeiter.
Bereits ohne die DIN ISO 9001 müssen bei der Herstellung dieser Produkte zahlreiche Normen und Vorschriften eingehalten werden. Somit war es nur ein kleiner Schritt zur erfolgreichen Umsetzung der DIN ISO 9001 und das Zertifizierungsaudit der TAW Cert, Herr Beetz aus Altdorf ergab dementsprechend keinerlei Abweichungen.
Die Mitarbeiter zeigen ein sehr hohes Niveau in Bezug auf ihre Qualifikationen und ihre Arbeit. Das erstellte QM-Handbuch bildet einen festen Bestandteil des Alltags und wird laufend aktualisiert.
Eine Aufstockung des Personals ist geplant, u. a. in der Fertigung. Der Bedarf dafür ergibt sich aus der festen Marktposition des Unternehmens, die durch die DIN ISO 9001 Zertifizierung nun auch äußerlich sichtbar ist.

LGF Elektrotechnik GmbH

Regensburger Str. 215
D-90478 Nürnberg
Tel: +49 (0)911 / 66 014 – 0
Tel: +49 (0)911 / 66 014 – 66
Internet: http://www.lgf-filter.de

QM-Dokumentation: 45 Seiten
Projektlaufzet: 6 Monate
Abweichungen im Zertifizierungsaudit: Keine