Sekomp Gmbh

Mit High-Tech auf dem Weg zur ISO 9001 Zertifizierung: die Sekomp GmbH

Sekomp GmbH aus Gernsheim

Qualitätsmanagement nach der ISO 9001 – diesen Weg hat die Sekomp GmbH aus Gernsheim erfolgreich beschritten und das Zertifizierungsaudit im August dieses Jahres absolviert. Durchgeführt wurde das Audit vom TÜV Süd Managementservice.
Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der britischen Comptec Ltd. Und beschäftigt sich in Deutschland seit nunmehr 25 Jahren mit Kälte- und Klimakompressoren: Montage, Reparatur und Einbau sowie der Vertrieb hochwertiger Ersatzteile für diese komplexe Technologie. Eine gute Qualität in allen Arbeitsschritten und Prozessen ist hierbei eine grundlegende Voraussetzung.

Die QM Fee Nina Schröder

Um diese Qualität mit der ISO 9001 zu verknüpfen und sich zertifizieren zu lassen, hat sich die Sekomp GmbH von der QM-Fee Nina Schröder aus Fürth unterstützen und bei der Einführung des Qualitätsmanagementsystems begleiten lassen. Somit konnte das Zertifizierungsaudit ohne Abweichungen angeschlossen werden.

Ergebnisse aus dem ISO 9001 Zertifizierungsaudit

Der Betrieb erfüllt nicht nur alle rechtlichen Anforderungen, die mit dieser Technologie einher gehen, in vollem Umfang, sondern konnte im Rahmen des Zertifizierungsaudits ebenso nachweisen, dass alle relevanten Normen für die Arbeitsabläufe optimal eingehalten werden. Diese Einhaltung wurde im Audit ausdrücklich positiv erwähnt.
Ein zentraler Aspekt des Qualitätsmanagements ist das QM Handbuch. Die Sekomp GmbH legte im Zertifizierungsaudit eine klar strukturierte, schlanke QM Dokumentation vor, das durchdacht aufgebaut und sehr gut an den Betrieb, seine Größe und an die Prozesse angepasst ist.
Ein weiterer Schwerpunkt der ISO 9001 besteht in der Zufriedenstellung der Kunden. Sekomp fragt die Kundenzufriedenheit regelmäßig und detailliert ab und erzielt damit eine gute Rücklaufquote. Die Ergebnisse fließen umgehend in die bestehenden Prozesse ein.

ISO 9001 Zertifizierung erfolgreich geschafft

Der Zertifizierungsauditor kam zu dem Schluss die Zertifizierung nach der ISO 9001 zu empfehlen und der Sekomp GmbH somit die Qualität ihrer Arbeit „mit der Kälte“ zu bestätigen.